Coaching für Virtuelle Assistentinnen

Hi, ich bin Christina

 

Als Virtuelle Assistentin & Coach kenne ich die

vielen Herausforderungen.

Assistentin aus Leidenschaft!

Es freut mich, dass du meine Seite besuchst und mehr über mich erfahren möchtest. 

Ich bin Virtuelle Assistentin und Coach & Mentor für werdende Virtuelle Assistentinnen.

Wie viele andere, habe ich als Virtuelle Assistentin auch nebenbei begonnen. Nach nur 6 Monaten konnte ich mich komplett selbstständig machen. Nach weiteren 6 Monaten wurde mir klar: Ich will mein Wissen weitergeben! Jetzt freue ich mich, wenn ich dich auf deinem spannenden Weg in deine Selbstständigkeit als Virtuelle Assistentin begleiten und unterstützen darf.

Gefangen in Strukturen

Unzufrieden im Job!

Ich war viele Jahre als Assistentin der Geschäftsleitung tätig. Meine Arbeit hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Ich war (und bin immer noch) Assistentin aus Leidenschaft! Aber mit der Zeit hat sich bei mir eine stetige Unzufriedenheit eingestellt.

Ich habe gemerkt, dass mir die Arbeit in einer Konzernstruktur keine Freude mehr bereitet. Die starren Arbeitszeiten, wenig Freiheiten, wenig Urlaub, kein Homeoffice, keinerlei Möglich-keiten sich weiterzuentwickeln und schon gar keine Gehaltserhöhung, hat mich mehr und mehr gestört und frustriert. Mir fehlte es an Wertschätzung für die Arbeit, die ich leistete und die Überstunden, die ich machte! Ein 40 Std. Job war mit zwei Kindern kaum zu vereinbaren. Ich fühlte mich dauerhaft gestresst, gehetzt und hatte ständig ein schlechtes Gewissen. Gegenüber meinen Kindern auf der einen Seite und meinem Chef auf der anderen. Ich habe es versucht allen recht zu machen. Dabei blieb ICH und das was ich wirklich wollte, auf der Strecke!

Was mir klar wurde:

So konnte es nicht weitergehen!

Das kann nicht alles gewesen sein!

Geht es dir ähnlich?

Mein Ausbruch

Raus aus dem Hamsterrad!

Ich wollte endlich zufrieden sein und mein Leben selber gestalten. Ich wollte mein eigener Chef sein, meine Arbeitszeiten selber bestimmen und den Ort, an dem ich arbeite! Ob im Homeoffice, im Café nebenan oder am Strand von Mallorca – was nebenbei gesagt, mein Lieblingsarbeitsplatz ist.

Entschluss gefasst! Los geht’s! Stop…wie eigentlich? Erstmal gegoogelt und Facebook durchsucht. Oh – viele Gruppen – erstmal anmelden! Puh! Viel Input. Viele Informationen, vieles was ich unnötig und auch doof fand, vieles mit dem ich nicht übereinstimmte. Kurse die mir zu lange dauerten und wo ich mich fragte ob ich die wirklich brauche. Ich hab wirklich viel gelesen, recherchiert, gegrübelt, gezweifelt und meinen Freund wahnsinnig gemacht! Ich war verwirrt und verunsichert! Den Rat den ich damals bekam:

Mach es anders als alle anderen! Kopiere niemanden! Mach einfach!

Sei du selbst, alle anderen gibt es schon!

Mach es anders als alle anderen! Das war es! Think Pink! Facebook fand ich schon von Anfang an überflüssig. Stattdessen: Ich baute mir eine Website, legte mein Personal Branding fest, erhielt viel Lob dafür, und meinen ersten Kunden. Ich begann über LinkedIn auf Kundensuche zu gehen und das war die richtige Entscheidung! Knappe 6 Monate später konnte ich meinen Job kündigen und war mein eigener Chef! MacBook schnappen, raus ins nächste Café oder nach Mallorca und von dort aus arbeiten!

Vielleicht gehört ein bisschen Glück dazu aber vor allem ein eiserner Wille es zu schaffen und ja – von nichts kommt nichts – Arbeit ist es schon auch noch!

Aber es darf leicht gehen!  Nach deinen eigenen Regeln! 

Think Pink!

Coach & Mentor

Let’s do it!

Ich möchte dich dabei unterstützen gleich von Anfang an erfolgreich in dein Business als Virtuelle Assistentin zu starten. Nach kürzester Zeit deinen ersten Kunden zu erhalten und Geld zu verdienen!

Ich möchte dir helfen ein selbstbestimmes Leben nach deinen Wünschen zu führen und ein starkes Mindset zu bekommen.

Ich möchte mein Wissen, meine Tipps und Tricks weitergeben und ermuntern nicht immer dem Mainstream zu folgen, sondern auf das eigene Bauchgefühl zu hören und auch mal etwas zu wagen! Es einfach mal anders zu machen! Sich etwas zu trauen, über den Tellerrand zu blicken!

Willst du jetzt starten?

Dann schreib mir eine Nachricht!

Ich freu mich auf dich!

Lass dir von niemanden einreden,

dass du etwas nicht kannst!

Wenn du einen Traum hast,

musst du ihn beschützen.

Wenn andere etwas nicht können,

wollen sie dir immer einreden,

dass du es auch nicht kannst.

Wenn du etwas willst dann mach es.

Punkt!

„Das Streben nach Glück“

Den ersten Kontakt vergisst man nie…

 

Sei mutig und mach heute den ersten Schritt in dein selbstbestimmtes Leben!

Datenschutz

Christina Karasek

Bretonischer Ring 7

85630 Grasbrunn
+49 177 8460640
ck@vabusinessclub.de

Pin It on Pinterest